aktuelles Kursangebot

 

Kurse für Einsteiger

Die Pandemie-Maßnahmen verhinderten das Schlimmste und führten dazu, dass ich wieder Kurse anbieten darf. Natürlich wie üblich mit geringer Teilnehmerzahl und ich freue mich, dass dies noch in einer Jahreszeit klappen kann, die zum Üben nicht zu heiß ist... unten publizierte Kurstermine „Fliegenfischen für Einsteiger“ finden statt. Falls eine kleine Gruppe noch einen individuellen Kurs buchen möchte, erbitte ich baldige Kontaktaufnahme !

Bis bald
Euer Hermann Rebmann

Wurftraining für Einsteiger am 16. und 17. Mai 2020 (Sa und So)

auf Grund der Nachfrage habe ich mich entschlossen, am Wochenende 16. und 17. Mai einen Wurfkurs anzubieten. Am Samstag starten wir um 9 Uhr. Der Kurs geht bis 16 Uhr bei einer Mittagspause zwischen 12 und 13 Uhr 30. Am Sonntag ist Start um 9 Uhr und der Kurs geht bis 13 Uhr, mit kurzen Pausen nach den Lerneinheiten. Softdrinks stehen während des Kurses wie üblich zur Verfügung. Kosten €160. Schüler und Auszubildende erhalten €40 Nachlass. Sollte Kursgerät benötigt werden, so ist dies gegen eine Gebühr von €10 verfügbar.

Bei Interesse erbitte ich umgehende Nachricht!

Wurftraining für Einsteiger am 29. und 30. August 2020 (Sa und So)

auf Grund der Nachfrage habe ich mich entschlossen, am Wochenende 29. und 30. August einen Wurfkurs anzubieten. Am Samstag starten wir um 9 Uhr. Der Kurs geht bis 16 Uhr bei einer Mittagspause zwischen 12 und 13 Uhr 30. Am Sonntag ist Start um 9 Uhr und der Kurs geht bis 13 Uhr, mit kurzen Pausen nach den Lerneinheiten. Softdrinks stehen während des Kurses wie üblich zur Verfügung. Kosten €160. Schüler und Auszubildende erhalten €40 Nachlass. Sollte Kursgerät benötigt werden, so ist dies gegen eine Gebühr von €10 verfügbar.

Bei Interesse erbitte ich umgehende Nachricht!

Wurftraining für Fortgeschrittene (bitte immer anfragen)

Fliegenfischen in Bad Liebenzell: Einfach mal ausprobieren! Bad Liebenzell bietet beste Voraussetzungen, die Würfe auf der Wiese zu erlernen, um sie dann am Wasser auszuprobieren. Speziell für Fortgeschrittene: Ruten verschiedener Hersteller, Längen und Aktionen stehen zur Verfügung und können getestet werden, so dass jeder ein Gefühl für das richtige Gerät verspüren wird. Inhaltlich richte ich mich nach dem Wissensstand des jeweiligen Teilnehmers. Kosten €160. Schüler und Auszubildende erhalten €40 Nachlass. Softdrinks stehen während des Kurses immer zur Verfügung. Sollte Kursgerät benötigt werden, so ist dies gegen eine Gebühr von €10 verfügbar.

Organisatorisches

Ich bemühe mich, durch entsprechende Vorbereitung eine förderliche Kurs-Atmosphäre zu schaffen und weisen darauf hin, dass eine bestätigte Anmeldung verbindlich ist. Kurzfristige Abmeldungen sind gegen Bearbeitungsgebühr von €50 möglich. Bei Nichterscheinen ist der volle Kostenbeitrag zu entrichten.

Kursaufbau

Aufbau in Blöcken. Blockdauer jeweils 2 Tage. Der empfohlene Weg zum Fliegenfischer umfasst 5 Stufen. Je nach Kenntnisstand können Kurs-Blöcke ineinander gleiten.

      Stufe 1       Basis (für Neueinsteiger)

      Stufe  2      Basis Aufbau

      Stufe 3       Fortgeschrittene

      Stufe 4       Fortgeschrittene  Aufbau

      Stufe 5       Fliegenfischen in der Praxis

 

Inhalte zu 1
Grundwurf (ohne Berücksichtigung des Wurfstiles)

Grundwurf mit Arbeitswinkelverlagerung/horizontal und vertikal,
Schnur verlängern -und verkürzen

Rollwurf      in side und Backhandtechnik

Theorie       Rute/Rolle/Schnüre/Knoten

 

Inhalte zu 2
Grundwurf   wie 1  mit Schwerpunkt der Genauigkeit der Wurfwinkel und
Beschleunigung der Wurfabläufe.

Ablegen und Aufnehmen der Schnur.

Verbessern des Rollwurfes.

Sämtliche Würfe auch ind der Anwendung im Fliesswasser.

Theorie wie 1 und Einführung in die Insektenkunde.

 

Inhalte zu 3
Üben und perfektionieren des Grund – und Rollwurfes wie 1+2

 Doppelzug und Switchcast Technik.

Einstieg in Präsentation – und  Trickwürfe
(Reachcast/Parachute/Bogenwürfe)

Anwendung der Würfe im Wasser.

 

Inhalte zu 4
Üben und perfektionieren wie 3.

Anwenden der Würfe im Wasser und der Praxis.

Einstieg in die Streamer-und  Nymphenfischerei

Erklärung der Wurf- und Wasserströmungsphysik

Theorie wie vor unter Einbeziehung der gesetzl. Vorschriften
beim  Fischfang.

 

Inhalte zu 5
Wasser lesen –Fischstandplätze -Anwerfen der Fische unter Berücksichtigung der Wasserverhältnisse

In Trocken – und Nymphentechnik mit entsprechenden Würfen.

Haken – drillen – landen der Fische...versorgen derselben.

Theorie wie 4

Insektenkunde. Festellen des Aufkommens im jeweilign Wasser.
Entsprechende Auswahl des Köders.